Widerrufsbelehrung für gebuchte Veranstaltungen

Hinweispflicht gem. § 355 BGB; Fernabsatzverträge

Fernabsatzverträge sind juristische Verträge über die Lieferung von Waren (Kaufvertrag) oder über die Erbringung von Dienstleistungen (z.B. die Vermittlung von Reiseleistungen), die zwischen einem Unternehmer und einem Verbraucher unter ausschließlicher Verwendung von Fernkommunikationsmitteln (Telefon, Fax,

E-Mail, Kontaktformulare) abgeschlossen werden, es sei denn, dass der Vertragsschluss nicht im Rahmen eines für den Fernabsatz organisierten Vertriebs- oder Dienstleistungssystems erfolgt.

Dem Verbraucher, der einen solchen Vertrag abschließt, steht ein Widerrufsrecht gemäß § 355 BGB zu.

Widerrufsrecht für www.nfj-hannover.de

Wenn der Vertragspartner unsere Veranstaltung als Verbraucher ausschliesslich über Fernkommunikationsmittel (E-Mail, Anmeldeformular, Fax, Telefon) bucht oder ihm aus sonstigen gesetzlichen Gründen ein Widerrufsrecht zusteht, kann der Vertragspartner seine Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angaben von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gem. Art. 246 § 2 i.V.m. § 1 Abs. 1 und 2 EGBGB, sowie unseren Pflichten gem. § 312 g Abs. 1 Satz 1 BGB i.V.m. Art. 246, § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs. Der Widerruf ist zu richten an:

Naturfreundejugend-Hannover

Maschstr. 24
30169 Hannover

Fax: 0511/53 40 389
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Ausschluss des Widerrufsrechts nach §312 b Abs. 3 Nr. 6 i.V.m. § 312d, 355 BGB

Die o.g. Vorschriften über Fernabsatzverträge finden gemäß § 312 b Abs. 3 Nr. 6 BGB in Verbindung mit den Vorschriften über Fernabsatzverträge gemäß §§ 312 d, 355 BGB keine Anwendung auf Verträge über die Erbringung von Dienstleistungen in den Bereichen Unterbringung, Beförderung, Lieferung von Speisen und Getränken sowie Reisen und Freizeitgestaltung, wenn sich der Veranstalter bei Vertragsschluss verpflichtet, die Dienstleistungen zu einem bestimmten Zeitpunkt oder innerhalb eines genau angegebenen Zeitraums zu erbringen.
Bei Erbringung von Dienstleistungen erlischt Ihr Widerrufsrecht vorzeitig, wenn der Vertrag von beiden Seiten auf Ihren ausdrücklichen Wunsch vollständig erfüllt ist, bevor Sie Ihr Widerrufsrecht ausgeübt haben. Dies kann dazu führen, dass Sie die vertraglichen Zahlungsverpflichtungen für den Zeitraum bis zum Widerruf gleichwohl erfüllen müssen.

Ende der Widerrufsbelehrung

Wichtige Termine

Wohnortnahe Ferienbetreuung
23. Jul 2018 - 27. Jul 2018
Preis: 99.00 € p.P.
Wildnis Kindercamp
30. Jul 2018 - 03. Aug 2018
Preis: 149.00 € p.P.
Herbst-JuLeiCa // Nienburg
01. Okt 2018 - 05. Okt 2018
Preis: 99.00 € p.P.