Medienkompetenz-Seminar

Medienkompetenz-Seminar (Juleica-Verlängerung)

Wie nutze ich Social Media sinnvoll für meine Jugendgruppe und welchen Einfluss haben WhatsApp und Instagram auf die pädagogische Arbeit von ehrenamtlichen und hauptamtlichen Teamern?

Neben einem Überblick über die aktuell von Kindern und Jugendlichen genutzten Apps und Spiele wird auf dem Seminar auch die eigene Mediennutzung reflektiert und gemeinsam erarbeitet, welche Auswirkung Instagram und Whatsapp auf Gruppenstunden, Freizeiten und Zeltlager haben.

Neben praktischen Übungen, die sich in der Arbeit vor Ort einsetzen lassen, gibt es auch einen Überblick über die aktuelle Gesetzeslage rund um das „Recht am eignen Bild", den "höchstpersönlichen Lebensbereich", sowie das „Urheberrecht". Fakenews und Cybermobbing haben natürlich auch Einfluss auf Jugendarbeit.

Anhand von Fallbeispielen werden Lösungswege erarbeitet und weiterführende Beratungs- und Hilfsangebote vorgestellt. Die
Teilnehmer bekommen im Anschluss an das Seminar einen (digitalen) Reader mit den Inhalten und Anregungen.

Mit dem Seminar kann die Jugendleiter*innencard verlängert werden.

Eine frühzeitige telefonische Anmeldung (ab Frühjahr 2020) wird empfohlen.

Veranstaltungort:
Büro Naturfreundejugend Niedersachsen
Stresemannallee 12
30173 Hannover

Veranstaltungs Eigenschaften

Veranstaltungsbeginn 22. Feb 2020
Veranstaltungsende 23. Feb 2020
Stichtag, Anmeldungsende 01. Feb 2020
Preis für Mitglieder kostenlos
Im Preis inbegriffen -
Veranstalter Naturfreundejugend Niedersachsen
Ansprechpartner*in Annette Greten-Houska
Fachliche Leitung Smiley e.V.
Altersgruppe ab 18 Jahren
Termin(e) 1 22.02.2020 von 10 - 16 Uhr
Termin(e) 2 23.02.2020 von 10 - 13 Uhr
Telefon für Rückfragen +49/511/51960670

Übersetzen mit Google

German Czech English French Italian Polish Russian Swedish Turkish Ukrainian